Badoit – das Mineralwasser der Feinschmecker

Badoit – das Mineralwasser der Feinschmecker

Frankfurt, 29.07.2011 – Als Geheimtipp der französischen Haute Cuisine ist Badoit seit vielen Jahren fester Bestandteil des wahren Savoir vivre von Paris bis St. Tropez. Frankreichs Nummer 1 unter den Mineralwässern mit Kohlensäure begeistert jetzt endlich auch die deutsche Spitzengastronomie.

Geschmackserlebnis der Extraklasse
Badoit entspringt im malerischen Dorf St-Galmier an der Loire und ist eines der seltenen Mineralwässer, die bereits leicht kohlensäurehaltig aus der Quelle sprudeln. Der prickelnde Gehalt an Kohlensäure macht Badoit zu einem sehr angenehmen und dennoch intensiven Geschmackserlebnis. Ein positiver Einfluss auf die Verdauung sowie weitere wohltuende Eigenschaften sind auf den starken, natürlichen Gehalt an Hydrogenkarbonat zurückzuführen.

Der Champagner unter den Wässern – die Historie
Bereits im Jahr 1778 empfahl Richard Marin de Laprade, Hofarzt von Ludwig XVI, das feinperlende Badoit wegen seiner appetitanregenden und kurierenden Wirkung und adelte es mit dem Titel Champagner der Wässer. 1845 kaufte Auguste Saturnin Badoit die Quelle in St-Galmier, um anschließend das verdauungsfördernde Mineralwasser über Apotheken zu vertreiben. Bereits 1858 wurden so über 1,5 Millionen Liter Badoit verkauft. Durch seinen guten Ruf fand Badoit nach und nach seinen Weg in die internationale Spitzengastronomie.

Denn die Verbindung aus einzigartigem Geschmack und Feinperligkeit macht dieses Mineralwasser zu einem vorzüglichen Begleiter von Weinen sowie Fisch- und Gemüse- Kreationen.

 

Prickelnde Fakten
Die Beliebtheit des französischen Mineralwassers spiegelt sich auch in den Verkaufszahlen wieder: Im Jahr 2004 belief sich der Absatz in Frankreich und der Schweiz auf über 226 Millionen Liter. In Deutschland wird Badoit von der Danone Waters Deutschland GmbH vertrieben. Das Unternehmen gehört zu 100 Prozent zur französischen Danone Gruppe und vertreibt neben Badoit ebenfalls die Mineralwassermarken Volvic und evian.

 

Format: 0,5 l und 1,0 l in der Glasflasche
Mineralisierung (in mg/l):
Kalzium: 190
Natrium: 165
Magnesium: 85
Kalium: 10
Hydrogenkarbonat: 1300
Sulfat: 38
Chlor: 44
Fluor: 1,2
Natürliche Kohlensäure/ CO2 Gehalt: 2,5g/l

 

Verfügbar nur in den Top-Restaurants der Spitzengastronomie!

Edles Design der Spitzenklasse

Edles Design der Spitzenklasse – evian und Badoit in neuen Design-Flaschen für Gastronomiekunden

Frankfurt, 08.07.2011 – Vollendeter Geschmack und edles Design: Die französischen Premium Mineralwassermarken evian und Badoit überzeugen durch beste Qualität. Ab sofort sind sie zusätzlich zu den klassischen Glasflaschen nun auch in einer exklusiven Design-Kollektion erhältlich. Damit erweitert Danone Waters sein Angebot für die Gastronomie der Spitzenklasse. Die pure Eleganz der neuen Flaschen unterstreicht die Leichtigkeit, makelloses Glas verkörpert die Reinheit von evian und Badoit. Die schlanke Form der 0,75 l Flaschen erinnert an eine Weinflasche und macht das Wasser zu einem gleichwertigen Begleiter edler Tropfen. Die kleine 0,33 l Flasche ist perfekt für einzelne Gäste und überzeugt ebenso mit formvollendetem Design.

Zu einer exzellenten Bewirtung der Gäste gehören neben besten Speisen auch beste Getränke. Dank des sanften Geschmacks von evian und der prickelnden Leichtigkeit von Badoit gehören beide zu den erlesensten Mineralwässern und begeistern nicht nur Kenner. evian entspringt dem Herzen der französischen Alpen. Es ist natuürlich rein, natriumarm und hat eine ausgewogene Mineralisierung. Liebhabern spritzigen Wassers bietet Badoit ein erstklassiges Geschmackserlebnis. Das natürliche Mineralwasser mit leichtem Kohlensäuregehalt ist für seine Feinperligkeit und seinen einmaligen Geschmack bekannt. Die einzigartige Qualität der beiden Mineralwassermarken wird nun nochmals durch die edel gestalteten Flaschen unterstrichen.

Eine zu den Design-Flaschen passende Kollektion aus edlen Flaschenkühlern, dezenten Wassergläsern und Flaschenöffnern rundet die stilvolle Tafel ab. Spitzenhotels wie der Brandenburger Hof in Berlin schätzen, schon lange die einzigartige Qualität von evian und Badoit und sind begeistert vom neuen Design. Ob Gastronomie, Hotellerie oder Szeneclub – im neuen Design sorgen die beiden Mineralwässer französischen Ursprungs für Gastronomie-Erlebnisse der Premiumklasse.